Mobil: 0157/71 575 769
Mail: info@hs-sport-vision.de
Web: www.hs-sport-vision.de

Hans Schuller

Lizenztrainer & Agenturleiter

Lukas P. schafft den Sprung aus der BOL in die Bayernliga zu den Würzburger Kickers

Lukas_1

Mit eisernem Willen und sehr viel Disziplin, kämpft sich Lukas nach einem Skiunfall und Armbruch zurück ins U17 Team des TV 48 Erlangen (BOL).

In sehr kurzer Zeit findet er zur alten Form zurück und ist ein Garant für eine stabile Defensive in der Rückrunde 17/18.

Diese konstanten Topleistungen vielen auch anderen Teams auf, so dass es mehrere Angebote aus höheren Ligen für die neue Saison gab.

In Absprache mit Lukas und seiner Familie, hat man alle Angebote analysiert und sich für einen Wechsel in die Bayernliga zu den Würzburger Kickers entschieden.

Eine neue Herausforderung auf top Niveau sowie reichlich Konkurrenz auf der Torwartposition waren nun zu meistern.

Nach einigen Wochen der Eingewöhnung hat sich Lukas in das Team gekämpft.

Durch eine Verletzung des Stammkeepers erhielt Lucas nun auch seine Spielzeiten und ist maßgeblich am Aufschwung der letzten Wochen beteiligt.

Seine Reflexe und Sprungkraft sowie die Ruhe im Spielaufbau, verbunden mit einer sehr guten Technik für einen Keeper, sind der Schlüssel des Erfolgs.

Weiterhin hart arbeiten, dazulernen und Erfahrung sammeln sind die nächsten Ziele. Potential nach oben ist reichlich vorhanden.

Top