Mobil: 0157/71 575 769
Mail: info@hs-sport-vision.de
Web: www.hs-sport-vision.de

Hans Schuller

Lizenztrainer & Agenturleiter

Kevin, Beispiel und Vorbild zugleich.

Aktueller Verein: SpVgg Greuther-Fürth

Kevin hat sich im Nachwuchsleistungszentrum der SpVgg Greuther Fürth sehr gut eingelebt und ist aktuell ein fester Bestandteil der U14 (Jahrgang 2003).
Mit seiner Dynamik und seinem Tempo ist er äußerst flexibel auf unterschiedlichen Positionen einsetzbar.
Neben der sehr guten Ausbildung im NLZ arbeitet er zusätzlich gemeinsam mit den anderen Talenten von Sportvision, aber auch individuell, an den relevanten Skills für seine fußballerische Entwicklung.

Kevin O. begann wie viele andere junge talentierte Kicker im Alter von
6 Jahren das Fußballspielen beim ASN Pfeil im Nürnberger Norden.

Als 11 Jähriger kickte Kevin bereits bei der D1/U13 in der Kreisgruppe mit und war obwohl ein Jahr jünger ein absoluter Führungsspieler.

Agenturleiter Hans Schuller wurde aufmerksam auf ihn und holte ihn Anfang 2015 in sein Team in die Kreisklasse.
Auch hier setzte sich Kevin durch und konnte weiterhin sein Potential und seine konstante Leistung abrufen.
Zur neuen Saison 2015/16 der erneute Wechsel. Zusammen mit anderen talentierten Spielern und seinem Förderer Hans Schuller erfolgte der Wechsel zum SC Eltersdorf in die Bezirksoberliga.
Nun wurden auch die Scouts vom Bayerischen Fußballverband auf ihn aufmerksam. Aktuell gehört Kevin zum Stamm der Regionalauswahl Südbayern.

Nach weiteren guten Leistungen in der BOL sowie einer überagenden Hallensaison mit Turniersiegen seines Teams in: Bayreuth, beim Sportvision Cup in Erlangen, bei der JFG Frankenwald sowie der Hallenkreismeisterschafft und etlichen anderen Erfolgen der Mannschaft, machte er individuell auf sich aufmerksam.

Es folgten weitere Highlights wie Siege gegen Sparta Prag und Bayern München. Nun wurden auch einige Nachwuchsleistungszentren aus dem süddeutschen Raum auf ihn aufmerksam.
Kevin hat sich für das Kleeblatt und das NLZ der SpVgg Greuther-Fürth entschieden und wird ab dem 01.07.2016 in die U14 wechseln.

Der nächste kleine Schritt nach oben ist geschafft, jetzt heißt es weiterhin Spaß haben und dranbleiben.
Der SC Eltersdorf verliert zu Saisonende eines seiner Talente, das tut weh, ist aber gleichzeitig die Chance für alle anderen Spieler…alles ist möglich.

Deine Agentur Sportvision wünscht Dir für die neuen Aufgaben alles Gute und viel Glück.
Wir werden Dich weiter fördern und unterstützen in jeder Situation.

Top